Sprache / Language  

Deutsche Version von bierportal   English version of bierportal  
   Startseite    Registrierung    Brauereien    Unternehmen    Marktplatz    Jobbörse    Wissenswertes    Kontakt    Werben    Über uns   


Erweiterte Suche

Mister Wong Twitter Facebook Google Linkarena Social Network

eBay Partnerprogramm
 

Registrierung

 Jetzt registrieren

Unternehmen

 EDV & IT
 Dienstleistungen
 Gastronomie
 Interesseng.
 Maschinen
 Rohstoffe
 Vertrieb

Brauereien

 Deutschland
 International

Belgien Belgien
Dänemark Dänemark
Frankreich Frankreich
Luxemburg Luxemburg
Niederlande Niederlande
Österreich Österreich
Polen Polen
Schweiz Schweiz
Slowakei Slowakei
Tschechien Tschechien
 

Geschichte

Wissenswertes » Geschichte



7000-6000 v.Chr

Entdeckungen weisen darauf hin, dass bereits in diesem Zeitalter Bier hergestellt wurde.



ca. 4000 v.Chr

Man hat festgestellt, dass die Sumerer die Erfinder des Bieres sind. Beweisen konnte man dies durch eine alte Steintafel auf dem ein Rezept für die Herstellung von Bier eingeritzt war.



4000-2000 v. Chr.

Ein weiterer wichtiger Schritt wird von den Sumerern gemacht. Sie brauen das Bier nun aus den Stoffen Wasser und Getreide, sowie Hefe.



2000-500 v. Chr.

Das Volk der Babylonier verfeinert die Bierbraukunst der Sumerer.



3000 v. Chr. - 0

In Ägypten zählt das Bier zu einem Getränk für das Volk. Zu der damaligen Zeit wurde das Bier aus Gerste-Broten gebraut.



800 v. Chr.

Germanien reit sich ein in die Liste der Bierbrauer.



1000 v Chr. - 0

Auch die Römer lernen den Geschmack des Gerstensaftes zu schätzen, obwohl bei Ihnen der Wein ein höheres Ansehen genießt.



Bis ca. 1400

Nachweislich stellen eigene Haushalte Bier für den Tagesbedarf her.



ca. 700 n. Chr.

Das Zeitalter der Klosterbrauereien beginnt. Ein Kloster entdeckt eine neue Einnahmequelle durch das Brauen von Bier.



1434

Gesetzliche Regelung durch die "Statuta thaberna" der Stadt Weißensee.



1516

Vom Herzog Wilhelm von Bayern wird ein Gesetz erlassen das vorsieht, dass nur die Rohstoffe Wasser, Malz, Hopfen und Hefe beim Herstellen von Bier verwendet werden dürfen.



1876

Es wird ein Bericht von Louis Pasteur bekannt gegeben, der beinhaltet welche Tätigkeiten von Kleinstlebewesen sowie biochemischen Abläufen beim Brauprozesse eine Rolle spielen.



Ende 19. Jahrh.

Der Erfinder Linde stellt seine Kühlmaschine vor. Dreher macht sich diese Erfindung zu gute und stellt vollkommen neues untergäriges Bier her.



 

Login

Benutzer:

Passwort:

 Passwort vergessen?

Wirtschaft

 Börse Mannheim
 Börse Rohstoffe
 Börse Ölpreise
 Börse Metal

Wissenswertes

 Bierlexikon
 Biersteuer
 Buchrezensionen
 Geschichte
 Historie
 Reinheitsgebot
 Statistiken

April

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Sa

So

 

 

 

 

 

 1

 2

 3

 4

 5

 6

 7

 8

 9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

 

 

 

 

 

 

 


 
Startseite | Seitenanfang | Brauereien | Unternehmen | Wissenswertes | AGB | Impressum
Letztes Update: 29.04.2017
Copyright © Bierportal.de | Alle Rechte vorbehalten